About


 


Mananda Beniska

Mananda Beniska ist in Berlin als jüngste Tochter einer 4-köpfigen Familie aufgewachsen. Zum Yoga kam sie zufällig. In Indien entdeckte sie Yoga für sich. Zuerst begeisterte sie die körperliche Fitness, die sie durch die kraftvollen Übungen gewann. Dann entdeckte sie, dass Yoga nicht nur auf ihren Körper, sondern ihren Kopf Einfluss hatte.
Sie fühlte sich selbstbewusster, aufrechter, stärker – mehr mit sich im Einklang. Heute steht sie jeden Morgen um halb sechs auf und macht ihre Meditationsübungen bevor sie mit dem Unterricht beginnt. Mit der Eröffnung der Yogaschule hat sie sich einen großen Traum erfüllt. Sie möchte vielen Menschen beibringen, wie positiv sich Yoga auf das Leben auswirken kann. Lassen Sie sich von ihr begeistern.




Krishna Kumar

Krishna Kumar ist in Indien geboren und in Frankfurt am Main aufgewachten. Nach dem Abitur zog es ihn in die Welt hinaus. Der Yoga hat ihn immer begleitet. Nun hat er seine Leidenschaft, seinen Ruhe- und Kraftpol zum Beruf gemacht und unterrichtet mit viel Geduld und Erfahrungen aus der ganzen Welt die unterschiedlichsten Stile.